Startseite » Allgemein » 101 ZITATE für ERFOLGREICHE Selbstständige

101 ZITATE für ERFOLGREICHE Selbstständige

Ich liebe Zitate – in Newsletter, Blogbeiträgen oder Social Media Post. Ganz egal, die sind super für spezielle Tage und vereinfachen den Einstieg, wenn einem die Worte fehlen!  Außerdem klingen sie klug und fast jeder findet sich in Zitaten wieder. Findest du nicht auch?

Du magst lieber etwas dazu hören? Klick dich auf den Podcast Female Power PR:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Dein Nutzen von Zitaten

Aber Zitate haben auch noch einen kommunikativen Nutzen. Zitate können als Stütze der eigenen Argumentation dienen und zur Absicherung verwendet werden. Auch können sie als Gegenargument für andere Positionen dienen. 

Aber: Meist erklärt ein Zitat erklärt nicht von sich aus, wofür es stehen soll. Das heißt, der Zusammenhang muss den Leserinnen und Lesern deutlich gemacht werden.

  • Ein Zitat kann der Ausgangspunkt für die eigene Argumentation sein. Wenn ein Zitat etwas besonders gut auf den Punkt bringt, übernimm’ es einfach.
  • Zitate können als Absicherung: Du verschaffst dir dadurch wissenschaftliche und ggf. historische Rückendeckung. Denn durch das Zitat bringst du zum Ausdruck, dass die eigene Auffassung etabliert ist und von bekannten Wissenschaftler*innen geteilt wird.
  • Zitate als Textbaustein: Vor allem bei längeren Blogbeiträgen kann es hilfreich sein, dass man eine längere Textpassagen durch passende Zitate auflockert. Auch können Sie hilfreich sein, um neue Sinnesabschnitte einzuleiten.
  • Das Zitat als Motto: Das kann dann für dich Sinn machen, wenn du deine Unternehmens-Message oder deinen Elevator-Pitch unterstreichen willst. Gehe hier beispielsweise in deiner “Über mich Seite” weitere auf das Motto ein und greife es in allen weiteren Marketing-Maßnahmen immer mal wieder auf! So “ankerst” du Leser*innen und sie prägen sich dich auf lange Dauer ein!

101 Zitate für erfolgreiche Selbstständige

1. Zitate zum Erkennen deines Kunden

  1. Wer auf andere Leute wirken will, der muss erst einmal in ihrer Sprache mit ihnen reden. – Kurt Tucholsky

  2. Wenn ich Hundefutter verkaufen will, muss ich erst einmal die Rolle des Hundes übernehmen; denn nur der Hund allein weiß ganz genau, was Hunde wollen. – Ernest Dichter

  3. Die besten Ideen kommen mir, wenn ich mir vorstelle, ich bin mein eigener Kunde. – Charles Lazarus

  4. Wer nicht neugierig ist, erfährt nichts. – Johann Wolfgang von Goethe

  5. Wer sich des Fragens schämt, der schämt sich des Lernens. – Christoph Lehmann

  6. Wenn uns die Zielgruppe nicht versteht, dann ist sie nicht unsere Zielgruppe. – Markus Kutter

  7. Das Feedback der Kunden ist manchmal schmerzhaft, aber immer gut. – Rolf Hansen

  8. Wir kaufen nicht, was wir haben wollen, wir konsumieren, was wir sein möchten. – John Hegarty

  9. Sagt den Leuten nicht, wie gut ihr die Güter macht, sagt ihnen, wie gut eure Güter sie machen. – Leo Burnett

  10. Kein Kunde kauft jemals ein Erzeugnis. Er kauft immer das, was das Erzeugnis für ihn leistet. – Peter F. Drucker

  11. Der Mensch ist ja nicht der, der er ist, sondern der, der er sein will. Wer ihn an seinen Wünschen packt, hat ihn. – Martin Walser 

  12. Eigentlich kaufen auch wir Erwachsenen immer wieder nur Kinderspielzeuge.– Jean-Claude Biver

  13. Die Leute wissen nicht, was Sie wollen, bis man es ihnen anbietet. – Terence Conran
  14. Wer die Bedürfnisse des Menschen erkennt und richtig handelt, der wird bald ein reicher Mann sein. – Walter B. Walser

  15. Wer keine Probleme löst, darf sich nicht wundern, dass sich keiner für das Angebot interessiert. – Peter Sawtschenko

Aline Pelzer - PR & Marketing Beratung

PR &-Marketing
Crashkurs:
10 Tage
10 Tipps

Kostenfrei

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]

2. Zitate zur Motivation

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von giphy.com zu laden.

Inhalt laden

via GIPHY

16. Gibt es etwa eine bessere Motivation als den Erfolg? – Ion Tiriac

17. Besessenheit ist der Motor – Verbissenheit ist die Bremse. – Rudolf Gametowitsch Nurejew

18. Lust verkürzt den Weg. – William Shakespeare

19. Leben ist das, was passiert, während Du fleißig dabei bist, andere Pläne zu schmieden. – John Lennon.

20. In jedem Menschen steckt ein König. Sprich zu dem König, und er wird herauskommen. – Dt. Sprichwort

21. Man liebt das, wofür man sich müht, und man müht sich für das, was man liebt.
Erich Fromm

22. Kapital lässt sich beschaffen, Fabriken kann man bauen, Menschen muss man gewinnen. – Hans Christoph von Rohr

23. Ich will nicht nur an euern Verstand appellieren. Ich will eure Herzen gewinnen.
Mahatma Gandhi

24. Was wir am nötigsten brauchen, ist ein Mensch, der uns zwingt, das zu tun, was wir können. – Ralph Waldo Emerson

25. Das Geheimnis des außerordentlichen Menschen ist in den
meisten Fällen nichts als Konsequenz. – Buddha

26. Nichts spornt mich mehr an als die drei Worte: Das geht nicht. Wenn ich das höre, tue ich alles, um das Unmögliche möglich zu machen. – Harald Zindler

27. Die einzige Möglichkeit, Menschen zu motivieren, ist die Kommunikation. – Lee Iacocca

28. Wer etwas will, findet Wege. Wer etwas nicht will, findet Gründe. – Unbekannt

3. Zitate zu Geld

29. Der Trick in dieser Welt ist herauszufinden, was man gerne tut,
und dann noch jemanden zu finden, der einen dafür bezahlt. – Unbekannter Autor

30. Ich will nicht Geld machen. Ich will wundervoll sein. – Marilyn Monroe

31. Erfolg verändert den Menschen nicht. Er entlarvt ihn. – Max Frisch

32. Das Geld, das man besitzt, ist das Mittel zur Freiheit, dasjenige, dem man nachjagt, das Mittel zur Knechtschaft. – Jean-Jacques Rousseau

33. Wer aufhört zu werben, um so Geld zu sparen, kann ebenso seine Uhr anhalten, um Zeit zu sparen. – Henry Ford

34. Ich weiß, die Hälfte meiner Werbung ist herausgeworfenes Geld. Ich weiß nur nicht, welche Hälfte. – Henry Ford

35. Werbung, der Versuch, Leuten Geld aus der Tasche zu ziehen, das sie nicht haben, damit sie Sachen kaufen, die sie nicht brauchen, um Leuten zu gefallen, die sie nicht mögen. – Unbekannt

36. Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt. – Albert Einstein

37. Wozu ist Geld gut, wenn nicht, um die Welt zu verbessern? – Elizabeth Taylor

38. Ein Geschäft, das nur Geld einbringt, ist ein schlechtes Geschäft. – Henry Ford

39. Es stimmt, dass Geld nicht glücklich macht. Allerdings meint man damit das Geld der anderen. – George Bernhard Shaw

40. Denke immer daran: Geld ist nicht alles. Aber denke auch daran, zunächst viel davon zu verdienen, ehe du so einen Blödsinn denkst. – Unbekannt

4. Zitate zu Freiheit

41. Die Fähigkeit, das Wort ‚Nein‘ auszusprechen, ist der erste Schritt zur Freiheit.
Nicolas Chamfort

42. Leute mit Mut und Charakter sind anderen Leuten immer sehr unheimlich.  – Hermann Hesse

43. Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will. – Jean-Jacques Rousseau

44. Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. – Benjamin Franklin

45. Wer sagt: hier herrscht Freiheit, der lügt, denn Freiheit herrscht nicht. – Erich Fried

46. Es gibt keine Freiheit ohne gegenseitiges Verständnis. – Albert Camus

47. Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen. – George Orwell

48. Als ich aus der Zelle durch die Tür in Richtung Freiheit ging, wusste ich, dass ich meine Verbitterung und meinen Hass zurücklassen musste, oder ich würde mein Leben lang gefangen bleiben. – Nelson Mandela

49. Was nützt die Freiheit des Denkens, wenn sie nicht zur Freiheit des Handelns führt. – Jonathan Swift

50. Die Freiheit lieben, heißt andere lieben; die Macht lieben, sich selbst lieben. – William Hazlitt

51. Frei zu sein bedeutet nicht nur, seine eigenen Fesseln zu lösen, sondern ein Leben zu führen, das auch die Freiheit anderer respektiert und fördert. – Nelson Mandela

Wer ich bin?

PR & Marketing Crashkurs Bewertung - Aline Pelzer - PR & Marketing

Ich bin Aline Pelzer lebe und arbeite als PR-Strategin in Düsseldorf – bis dienstags, da verschlägt es mich als Dozentin an die Fachhochschule Aachen . Was ich unterrichte? Klar: Kommunikationstechniken.

Denn die Kommunikation zieht sich wie ein roter Faden durch mein Leben: Studiert habe ich nämlich Sprach- & Kommunikationswissenschaften und Philosophie – und darin einen Masterabschluss.

Während der Uni arbeitete ich u.a. für den WDR Aachen – und erfuhr dort wofür Journalisten brennen! Mit diesem Know-How heuerte ich anschließend bei verschiedenen Werbeagenturen an – beginnend als Praktikantin bis hin zur Projektleiterin mit Personalverantwortung. 

5. Kundenliebe-Zitate

62. Für angenehme Erinnerungen muss man im Voraus sorgen. – Paul Hörbiger

63. Man kann einen Menschen nur überzeugen, wenn man ihn liebt. – Martin Buber

64. Wer allzu klug ist, findet keine Freunde. – Japanische Redewendung

65. Service heißt, das ganze Geschäft mit den Augen des Kunden zu sehen. – Axel Haitzer

66. Um der Konkurrenz vorauszusein, müssen Sie den Kunden nicht nur zufriedenstellen, sondern ihn mit Ihrer Leistung begeistern. – Philip Kotler

67. Qualität bedeutet, der Kunde kommt zurück, nicht die Ware. – Hermann Tietz

68. Es gilt nicht mehr: Geiz ist geil, sondern: Mehrwert ist geil. – Caspar Coppetti

69. Der Wettbewerb der Werte wird wichtiger als der Wettbewerb der Preise. – Mirjam Hauser

6. Werde von deinem Kunden geliebt

70. Schwache Marken machen Kundenwerbung, für starke Marken machen Kunden Werbung. – Karsten Kilian

71. Unsere Kunden sind die beste Werbung. – Rainer Megerle

72. Marketing muss so anziehend sein, dass uns die Leute in ihrem Leben haben wollen. – Jim Stengel

73. Laufen Sie niemals hinter Ihren Kunden her, sondern sorgen Sie dafür, dass Ihre Kunden auf Sie zu kommen. – Peter Sawtschenko

74. Wer nicht automatisch neue Kunden gewinnt, ist falsch positioniert. – Peter Sawtschenko

75. Eleganz heisst nicht, ins Auge zu fallen, sondern im Gedächtnis zu bleiben. – Giorgio Armani

76. Erfolgreiches Marketing ist immer einfach. Es gründet sich auf solide Arbeit bei Produktion und Dienstleistungen – und, am wichtigsten, auf Wahrheit. – Michael J. Pabst

77. Mache ein anständiges Produkt zu einem anständigen Preis und erzähle es dann der Welt. – William Wrigley

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

7. Zitate zum Verkauf

78. Nur der Überzeugte überzeugt. – Joseph Joubert

79. Zuhören können ist der halbe Erfolg. – Calvin Coolidge

80. Wenn Du nicht zuhörst, verkaufst Du auch nichts. – Caroline Marland

81. Klug fragen können ist die halbe Weisheit. – Francis Bacon

82. Schweigen ist ein Argument, das kaum zu wiederlegen ist. – Heinrich Böll

83. Es findet immer ein Verkauf statt. Entweder verkaufen Sie dem Kunden ihr Produkt. Oder der Kunde verkauft ihnen sein Nein. – David Ogilvy

84. Verkaufen ist ein Marathon, kein 100m-Meter-Lauf. – Alfred G. Lämmle

85. Solange ich lebe, ist der Markt nicht gesättigt. – Charles Lazarus

86. Es ist zu teuer, den Verkauf für die Akquisition neuer Kunden einzusetzen. – Philip Kotler

87. Umsatz ist der Applaus der Kundschaft. – Götz W. Werner

8. Deine Marke & dein Image

88. Ein Image ist das, was man bräuchte, dass die anderen denken, dass man so ist, wie man gerne wäre. – Frank-Markus Barwasser

89. Die Menschen neigen dazu, das Schlechte eher zu glauben als das Gute. – Giovanni Boccaccio

90. Ein Urteil lässt sich widerlegen, aber niemals ein Vorurteil. – Marie Ebner-Eschenbach

91. Wo Informationen fehlen, wachsen die Gerüchte. – Alberto Moravia

92. Mit Schlagzeilen erobert man Leser. Mit Informationen behält man sie. – Lord Alfred Northcliffe

93. Das Publikum beklatscht ein Feuerwerk, doch keinen Sonnenaufgang. – Friedrich Hebbel

94. Das Leben besteht zu drei Vierteln daraus, sich sehen zu lassen. – Woody Allen

95. Worte sind Luft. Aber die Luft wird zum Wind, und der Wind macht die Schiffe segeln. – Arthur Koestler

9. Zitate zu deiner Konkurrenz

96. Was man mit Gewalt gewinnt, kann man nur mit Gewalt behalten. – Mahatma Gandhi

97. Liebe deine Feinde, denn sie verraten dir deine Fehler. – Benjamin Franklin

98. Wer einen ebenbürtigen Gegner überlebt, wird entdecken, dass ihm etwas fehlt. – Otto von Bismarck

99. Die Klage über die Schärfe des Wettbewerbs ist in Wirklichkeit meist nur eine Klage über den Mangel an Einfällen. – Walter Rathenau

100. Wer einen Staat verteidigen will, muss ihn verteidigungswürdig machen. – Jean Monnet

101. Selbst von einem Feind kann der Mensch Weisheit lernen. – Aristophanes

Hat dir dieser Blogbeitrag geholfen? Dann teile ihn!

Magst du die 101 Zitate für erfolgreiche Selbstständige? 

Dann freue ich mich, wenn du den Beitrag auf deinen Social Media Kanälen teilst oder Freunden zusendest, denen er helfen kann!

Oder kennst du noch mehr inspirierende Zitate? Dann schreibe gerne einen Kommentar!

Ich hoffe, dich bald wieder als Leser*in auf diesem Blog zu begrüßen!

Deine Aline

Female Power PR

Ähnliche Artikel:

Verkaufspsychologie Teil 2 – So erhältst du Sponsoren für dein Event

Wenn du als Aussteller auf einer Messe vertreten bist oder du ein Event planst, hast du vor allem eins: recht hohe Kosten…

Wie du den Durchblick über deine Finanzen behältst

Die meisten Selbstständigen, circa 80 Prozent, scheitern innerhalb der ersten drei Jahre. Die Angst vor dem Scheitern bewahrte mich, vor dem anfänglichen Finanz-Chaos und dem Trugschluss alles selber machen zu wollen… 

Deine Business-Nische — so findet dein Kunde zu dir!

Eine spitze, konkrete Nische kann dir dabei helfen, leichter von deinen Kunden gefunden zu werden…

Online-Kurs erstellen

Hast du einen großen Berg voller Fragen, wenn es um das Thema Online-Kurs-Erstellen geht? Dann zeige ich dir hier in diesem Blogbeitrag wie du starten kannst…

Von Offline zu Online: Wie du dir ein Online-Business aufbaust

in Online-Business entsteht nicht über Nacht – ich zeige dir, wie du jetzt in Aktion beziehungsweise ins Handeln kommst, um dein Offline-Business in ein Online-Business umzuwandeln…

*Mein PR-Crashkurs enthält Tipps für EinzelunternehmerInnen über Public Relations, das Schreiben von Texten für das eigene Business sowie Hinweise auf meine Leistungen, Workshops und Aktivitäten als Autorin. Ich verschicke den PR-Crashkurs ausschließlich auf Abonnement + nutze deine Adresse für nichts anderes! Meldest du dich für den PR-Crashkurs an, bekommst du eine E-Mail mit einem Bestätigungslink („Double-Opt-In“). Das stellt sicher, dass niemand einfach so deine Adresse einträgt. Außerdem willigst du ein, dass du mit dem Versand und der in der Datenschutzerklärung näher benannten Verarbeitung der persönlichen Daten einverstanden bist. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen oder den 10-tägigen PR-Crashkurs kündigen.

6 Gedanken zu „101 ZITATE für ERFOLGREICHE Selbstständige“

  1. Ich liebe Zitate und habe schon eine riesige Zitate-Sammlung. In deiner Auflistung sind einige Zitate dabei, die ich noch nicht kannte. Ich danke dir, liebe Alina.
    Liebe Grüße aus Berlin
    Roswitha Uhde
    DIE Mut-Macherin der älteren Generation

      1. Liebe Alina, mein Lieblingszitat ist von Molière und lautet:
        “Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.”
        Liebe Grüße
        Roswitha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.